Tennis für einen guten Zweck gespielt

Seit vielen Jahren veranstaltet die Tennisabteilung des ASC Loope zum Saisonschluss auf ihrer Tennisanlage Im Auel ein Benefizturnier zugunsten sozialer Einrichtungen und Organisationen. In diesem Jahr erspielten die  Teilnehmer einen Reinerlös in Höhe von 150 € der jetzt an den neu gegründeten Verein „Flüchtlingshilfe Engelskirchen e.V.“ gespendet wurde.

tennis

Doris Schuchardt, Vorsitzende der Flüchtlingshilfe, und Daniela Yücebas bedankten  sich bei der Spendenübergabe im November beim Vorsitzenden der Tennisabteilung, Wolfgang Oberbüscher,  „… für die Unterstützung, die wir sehr gut gebrauchen können“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.